DIY & Food Bloggeradventskalender 2017

Für diesen Bloggeradventskalender habe ich verschiedene Blogger zusammen getrommelt. Dabei ist die Hälfte als DIY-Blogger tätig und die andere Hälfte als Food-Blogger. Von Geschenkideen über Plätzchen bis Weihnachtsdeko ist hier alles vertreten.

Das ist eine tolle Gelegenheit um auch andere Blogger und ihre Blogs kennenzulernen. Alle würden sich sehr über einen Besuch und einen Kommentar freuen. Vielleicht ist ja auch die ein oder andere Inspirationsquelle für dein nächstes Geschenk dabei. Viel Spaß beim Stöbern!

Türchen 1Türchen 2Türchen 3Türchen 4

Inga von

Flockelicious

Bo von

Bo‘ s Blog

Torben von

Butterbrot

Yvonne von

Yvonnes Raum

Inga kocht und bäckt schon seit Jahren unglaublich gern, am liebsten soll es schnell und einfach, aber nicht langweilig sein. Sie probiert gern neues aus und hat immer viel zu viele Ideen.Auf Bo‘ s Blog schreibt Bo über ihren Lifestyle ü50. Bei ihr findest du DIY und mehr.Torben bäckt seit einiger Zeit sein Brot nur noch selbst. Auf seinem Blog zeigt er auch Anfängern, wie einfach es ist sein eigenes Brot zu backenBlog nicht mehr verfügbar.

Wespennester mit gebrannten Mandeln

Rosenseife zum Verschenken

Tiroler Zelten – weihnachtliches Früchtebrot

 

Weihnachtliche Wespennester mit gebrannten Mandeln nach einem Rezept ihrer Oma.
Ein zartes Schoko-Baiser mit extra Crunch durch die gehackten, gebrannten Mandeln.
DIY Anleitung für eine Rosenseife. Sie ist toll zum Verschenken und ganz einfach selbst gemacht.Wurde schon vor hunderten Jahren von Tiroler Bauern zur Weihnachtszeit gebacken. In Deutschland kennt man dieses Brot unter dem Namen  Früchtebrot. Das Tolle an diesem Brot: durch die vielen Trockenfrüchte bleibt der Zelten viele Wochen lang frisch.Beitrag nicht mehr verfügbar.

 

Türchen 5Türchen 6Türchen 7Türchen 8

Jill von

kleines Kuliversum

Nadine von

Kaffeeherz

Susi von

Pastellpink

Saskia von

Farbenmaedchen

Jill ist Foodbloggerin aus Luxemburg. Sie liebt Kochen & Backen. Besonders gern probiert sie saisonale traditionelle Gerichte aus ihrer Heimat und der Welt aus.Blog nicht mehr verfügbar.Susi kommt aus Nähe von Koblenz. Sie liebt Katzen, Basteln und ihren Freund.Saskia ist Erzieherin und aus Bayern. Sie liebt die Fotografie und DIY Projekte. Sie versucht sich ständig an neuen Projekten und probiert gern viele verschiedene Techniken aus.

Glühwein Popsicles

 

weihnachtliches EOS Refill

Wintermüsli

Ein Rezept für ein selbstgemachtes Glühweineis, mit leckeren Gewürze wie Vanille, Sternanis und Zimt.Beitrag nicht mehr verfügbar.Die Lippenpflege ist besonders pflegend für den Winter, mit Weihnachtsduft und etwas Farbe für die Lippen.Aus ein paar Nüssen, Haferflocken und Winterlichen Gewürzen kann man ganz einfach ein Wintermüsli machen. Hübsch verpackt eignet es sich auch als Geschenk!

 

Türchen 9Türchen 10Türchen 11Türchen 12

Ann-Kathrin & Christian von

die Küche brennt

Sara von

kreatives Buchbinden

Jenny von

Jenny is baking 

Anne von

x mal anderssein

Christian und Ann-Kathrin sind verliebt, verlobt und verheiratet. Sie bloggen über das Kochen, Grillen und leckere Getränke. Sie lieben gutes Essen, Trinken und Reisen.Blog nicht mehr verfügbarJenny bäckt für ihr Leben gern. Weil sie international aufgewachsen ist, gibt es auf ihrem Blog neben deutschen Klassikern auch amerikanische Rezepte, die dem deutschen Gaumen angepasst sind.Hinter „x-mal anders sein“ steht Anne. Sie ist Mama von Zweien, Tochter und Sohn, Berlinerin, Kindergärtnerin, Kaffeetrinkerin, Mamabloggerin, die Familie als inklusiven Ort zeigt.

Schokocreme Schleifen

 

Fensterglas-Kekse

Basteln mit Kindern & Nudeln

Beitrag nicht mehr verfügbarBeitrag nicht mehr verfügbarJenny hat Fensterglas-Kekse gebacken. Sowohl am Fenster als auch aufgehängt am Ast machen sie sich gut. Das Tolle dabei: kaum mehr Aufwand als andere Ausstechplätzchen und ein ganz spezielles Mitbringsel in der Adventszeit oder tolle Weihnachtsdekoration.Beitrag nicht mehr verfügbar

 

Türchen 13Türchen 14Türchen 15Türchen 16

Julia von

Julias Torten & Törtchen

Iris von

Preppie and me 

Susi von

Pastellpink

Vivien von

Kreavivität

Auf Julias Blog dreht es sich ums Backen. Das heißt Torten, Cupcakes, Tartes und vieles mehr. Julia kreiert alles, was sie gerade interessiert und fesselt. Auf ihrem Blog findet ihr alles, wovon der Hüftspeck lacht!Iris ist Foodbloggerin. Sie bäckt gern mit Dinkelmehl. Am liebsten hat sie schnelle und einfache Gerichte. Kochen für und mit Kindern wird bei ihr ganz großgeschrieben.Susi kommt aus Nähe von Koblenz. Sie liebt Katzen, Basteln und ihren Freund.Vivien ist kreativ, neugierig und kommt aus Mülheim. Neben dem Basteln ist ihr Hund ihr großes Hobby, aber ohne Nähen geht bei ihr gar nichts.

Gebrannte Mandel Cake Pops

Lebkuchenhaus

Tannenbaum Wandhänger

selbstgemachte Stempel aus Holz

Mit diesem Rezept kann man vermutlich fast jeden Weihnachtsmarkt-Verrückten für sich gewinnen! Saftige Cake Pops mit gebrannten Mandeln und weihnachtlicher Dekoration auf knackiger Schokolade und mit einer feinen Zimtnote kann man auch die letzte Frostbeule wieder auftauen.Rezept für ein Lebkuchenhaus, das man super zusammen mit Kindern backen und dekorieren kann.Einfach selbst gemacht aus Stöcken, die weiß angemalt werden, Bäckerschnur und Christbaumschmuck. Das Projekt dauert etwa eine Stunde (inklusive Anmalen).Ein selbstgemachter Stempel aus Holz, ganz einfach und ohne Tischlerei-Ausbildung machbar. Motive sind individuell wählbar und mit bunter Stempelfarbe erhöht sich der Spaß

 

Türchen 17Türchen 18Türchen 19Türchen 20

Vivien von

Kreavivität

Bo von

Bo‘ s Blog

Inga von

Flockelicious

Saskia von

Farbenmaedchen

Vivien ist kreativ, neugierig und kommt aus Mülheim. Neben dem Basteln ist ihr Hund ihr großes Hobby, aber ohne Nähen geht bei ihr gar nichts.Auf Bo‘ s Blog schreibt Bo über ihren Lifestyle ü50. Bei ihr findest du DIY und mehr.Inga kocht und bäckt schon seit Jahren unglaublich gern, am liebsten soll es schnell und einfach, aber nicht langweilig sein. Sie probiert gern neues aus und hat immer viel zu viele Ideen.Saskia ist Erzieherin und aus Bayern. Sie liebt die Fotografie und DIY Projekte. Sie versucht sich ständig an neuen Projekten und probiert gern viele verschiedene Techniken aus.

Platzkarten

Mandel-Marzipan Pralinen

Schoko-Schneebälle

 

Platzkarten für die Weihnachts- oder Adventstafel.
Hauptsächlich aus Naturmaterialien ganz schnell und einfach selbst gemacht. Farblich anpassbar und individualisierbar.
Rezepte für schnelle und einfache Mandel-Marzipan-Pralinen in vier verschiedenen Varianten. Für jeden Geschmack ist was dabei.Leckere Schoko-Plätzchen mit Schneeball Optik.
Saftig, super schokoladig und chewy…ähnlich wie Brownies, nur im Mini-Format. Außen weiß mit Rissen, die ein schokoladiges Inneres vermuten lassen, innen dunkel und schokoladig.
Beitrag nicht verfügbar.

 

Türchen 21Türchen 22Türchen 23Türchen 24

Jill von

kleines Kuliversum

Bea von

Lady Bella

Yvonne von

Yvonnes Raum

Iris von

Preppie and me

Jill ist Foodbloggerin aus Luxemburg. Sie liebt Kochen & Backen. Besonders gern probiert sie saisonale traditionelle Gerichte aus ihrer Heimat und der Welt aus.Das bin ich, Bea. Auf meinem Blog treibst du dich gerade herum. Ich zeige dir auf meinem Blog verschiedene DIY Ideen für jede Gelegenheit. Da ich selber sehr gern selbstgemachtes verschenke, findest du hier so einige DIY Geschenke.Blog nicht mehr verfügbar.Iris ist Foodbloggerin. Sie bäckt gern mit Dinkelmehl. Am liebsten hat sie schnelle und einfache Gerichte. Kochen für und mit Kindern wird bei ihr ganz großgeschrieben.

Spekulatius Aufstrich

9 last minute Weihnachtskarten

 

Quarkcreme mit Kirschen & Brownies

Rezept für einen super leckeren und verboten süßen Spekulatius Aufstrich. Er ist schnell selbstgemacht und ganz einfach mit Gewürzen wie Vanille und Zimt.Weihnachtskarten in 9 verschiedenen Varianten, von jedem schnell und leicht nach zu basteln, perfekt für alle, die spät dran sind. Von schlicht bis verspielt für jeden ist was dabei.Beitrag nicht mehr verfügbarRezept für eine leckere Quarkspeise, die sich ideal als Dessert eignet. Das Schichtdessert wird mit Kirschen und Brownies gemacht und lässt sich gut vorbereiten.