Go Back

Eier mit Speck Muffins

Vorbereitungszeit15 Min.
Arbeitszeit35 Min.
Gericht: Frühstück
Land & Region: Frühstück
Keyword: Frühstück, Muffins
Portionen: 12 Stück

Zutaten

  • 12 Scheiben Vollkorntoast
  • 12 Scheiben bacon
  • 12 Eier Größe s oder m
  • frische Kräuter
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen

  • Mit einem Nudelholz die Toastscheiben platt ausrollen.
  • Mit je einer der ausgerollten Toastscheibe je eine Mulde des Muffinbleches ausfüllen, so dass in der Mitte noch Platz ist.
  • Backofen auf 200°C vorheizen.
  • Die frischen Kräuter klein schneiden und zusammen mit dem gemahlenen Pfeffer auf das Toast geben. Salz braucht man meiner Meinung nach nicht, da der Bacon salzig ist.
  • Jedes Toast mit einer Scheibe Bacon füllen.
  • Ein Ei in eine Tasse aufschlagen. Aus der Tasse das Ei vorsichtig in die Toast-Kuhle gießen. Wenn du es schaffst, kannst du das Ei auch in das Toast aufschlagen, aber das ist echt schwer.
  • Das Muffinblech auf mittlerer Schiene im Backofen circa 20min backen. Zwischendurch testen ob das Ei gestockt ist. So lange es noch weich ist, ist es nicht fertig.
  • Mit frischen Kräutern garnieren.