Lady Bella – DIY Blog

DIY-Ordnungsboxen mit Pinnwand [Blogparade]

In den letzten Wochen habe ich an einer spannenden Blogparade gearbeitet. Jede Woche stellt eine andere Bloggerin auf ihrem Blog einen Beitrag vor, wie sie Ordnung im Bastelzimmer und für ihre Bastelsachen schafft. Ich starte die Aktion und zeige euch, wie ihr Ordnungsboxen mit einer Pinnwand basteln könnt. Ein wirklich einfaches und schnelles DIY, das schnell für Ordnung und den richtigen Überblick sorgt. Damit ihr es nachbasteln könnt, findet ihr unten auch die Anleitung und ganz unten von diesem Beitrag findest du eine Übersicht aller Bloggerinnen, die mitmachen, wann sie ihren Beitrag veröffentlichen und was sie für ein DIY für euch haben.

Auch auf Instagram werden nach und nach die ganzen Ideen von uns Bloggerinnen veröffentlicht. Unter dem Hashtag #ordnungimbastelzimmer findest du dann die tollen Ideen.

DIY-Ordnungsboxen mit einer Pinnwand selber basteln

Irgendwann kommt der Punkt und man hat mehr als 3 Farben und 2 Wollknäuel und dann steht man da und findet nichts mehr. Das hat mich immer mega genervt, sodass ich diese Blogparade ins Leben gerufen habe. Ich habe schon eine ganze Zeit vieles in Boxen verstaut, die sahen aber von außen gleich aus. Natürlich könnte ich sie beschriften, aber dann müsste ich mich ja für immer festlegen, was in diese Box soll. Das war ja so gar nicht meins, darum habe ich meine Ordnungsboxen mit Post-its beschriftet. Das war wirklich nicht elegant. Ich wollte etwas, wo ich einfach und unkompliziert die Beschriftung ändern kann und da kam mir die Idee mit der Pinnwand auf den Boxen. So kann ich etwas ergänzen, wenn etwas Neues mit in die Box zieht oder den Zettel einfach austauschen, wenn die Box einen neuen Inhalt bekommt.

Welches Material brauchst du für die DIY Ordnungsboxen?

Wie bastelst du die DIY Ordnungsboxen?

  1. Messe zuerst die Fläche einer Seite deiner Boxen aus. Ich wollte, dass die Pinnwand etwas kleiner ist als die Box, darum habe ich an jeder Seite einen Zentimeter abgezogen.
  2. Übertrage deine Maße auf die Korkplatten.
  3. Schneide als Nächstes vorsichtig mit dem Cuttermesser deine Linien nach, bei mir waren pro Linie zwei bis drei Schnitte nötig. Schneide mehr, als dass du drückst.
  4. Entferne kleine Korkknubbel, damit deine Schnittkante sauber aussieht.
  5. Jetzt solltest du dich für eine der beiden Korkseiten entscheiden und klebe sie Mittig auf deine Ordnungsbox.
  6. Drücke die Fläche gut fest. Ich habe die Ordnungsbox mit der Korkfläche nach unten auf den Boden gelegt und etwas Schweres in die Box gelegt.
  7. Wenn der Kleber getrocknet ist, kannst du kleine Zettel beschriften mit dem, was in der Box ist und festpinnen.

Merke dir die Anleitung auf Pinterest:

Suchst du weitere Ideen mit Kork?

Eines meiner absoluten Lieblingsdiys ist der Ohrringhalter aus alten Wein- und Sektkorken.  Ich liebe dieses Upcycling da es nicht nur praktisch, sondern auch sehr hübsch ist. So musste ich nicht mehr ewig nach dem zweiten Ohrring suchen und ein wahrer Hingucker ist es auch. Wenn du noch auf der Suche nach einer Idee bist, wie du deine Ohrringe aufbewahren kannst, dann schau mal vorbei.

Ein anderes tolles Projekt mit Kork hier auf meinem Blog ist die Städtepinnwand. Dafür habe ich eine komplett ausgedacht Silhouette aus Kork ausgeschnitten in der Sehenswürdigkeiten aus verschiedenen Städten, in denen Johannes und ich gewohnt haben, integriert sind. Dazu habe ich marmorierte Pinnnadeln gebastelt.

Blogparade: Ordnung im Bastelzimmer

Jede Woche erscheint reihum ein neuer Blogpost zum Thema Ordnung im Bastelzimmer. Schau doch mal unten in die Tabelle, dann kannst du sehen, wer zu welchem Thema ein Projekt hat. Ich kann dir garantieren, dass du fündig wirst, egal ob du viele Farben, Stoffe oder Bänder hast.

7. März 2021 Bea von Lady Bella DIY-Ordnungsboxen mit Pinnwand
8. März 2021 Lisa von Lalilly Herzilein Ordnung im Nähzimmer schaffen – Borten, Bänder und Kordeln verstauen
20. März 2021 Saskia von Farbenmaedchen Upcycling Körbchen aus Plastikverpackung
25. März 2021 Sandra von Salakreativ Geniale Ideen zur Aufbewahrung mit alten Joghurtbechern
1. April 2021 Luisa von Schere Leim Papier Vom Versandkarton zur Regalbox – Upcycling mit Altpapier
6. April 2021 Liesa von Frau Friemel Schreibtisch DIYs mit Wiener Geflecht
12. April 2021 Rosy von Love Decorations DIY Papierablage aus Kork
24. April 2021 Franzi von Aye, Aye DIY DIY Garnrollenhalter für die Wand selber machen
2. Mai 2021 Kati von Kati Make It DIY-Aufbewahrung | Pimp up dein IKEA KALLAX REGAL
9. Mai 2021 Bea von Lady Bella DIY Pinselbox – ein Upcycling
10. Mai 2021 Wiebke von Wiebke liebt DIY Dosen Upcycling – Ordnung an der Wand
17. Mai 2021 Hanna von Tinkerhome Bastelmaterialien ordnen – alles auf einen Blick!
29. Mai 2021 Antonia von Goldschool DIY-Organizer für die Wand
1. Juni 2021 Nadja von Lieblingsgeschenk Kreativecke ohne Chaos: DIY’s für mehr Ordnung
11. Juni 2021 Nastja von DIY Eule Stoffe ordnen und sortieren

Ich wünsche euch beim Stöbern auf den anderen Blogs und beim Nachbasteln ganz viel Spaß.

Eure

Die mobile Version verlassen