DIY to go-Becher Upcyclingchallenge

DIY to go-Becher Upcycling

DIY to go-Becher selber machen, Upcyclingchallenge

Ich mache mit 7 anderen tollen DIY-Bloggerinen eine DIY Upcycling Challenge. Organisiert wurde sie von Lisa von DIY Küche. Ich bin die 4. und werde euch heute eine einfache Upcycling Idee vorstellen,  ich zeige euch, wie ihr einfach aus einem alten Marmeladenglas einen to go-Becher machen könnt. Natürlich werde ich euch die Blogs von den anderen 7 Mädels zeigen, sie sind auch echt klasse und haben sehr viele DIY-Ideen.

Auf meinem Blog gibt es einige Upcycling-Ideen. In der Kategorie Upcycling findest du sie alle wieder.

selbstgemachtes Pizzagewürz. DIY zum Verschenken.

Eine andere Möglichkeit ein altes Marmeladenglas zu nutzen ist für selbstgemachte Gewürzmischungen, dieses selbstgemachte Pizzagewürz habe ich mal als Mitbringsel gemacht und verschenkt.

DIY-Upcycling Challenge

DIY Upcycling-Challenge 8 Blogger 8 Upcyclingideen
Handlettering von Saskia von Farbenmädchen

Zur Upcycling Challenge gibt es weiter unten mehr Infos, aber jetzt gibt es erstmal die Anleitung.

Anleitung für den to go-Becher

Material

  • altes Marmeladenglas
  • Holzklötze, die in den Deckel passen
  • Bohrmaschine
  • Metallbohrer (6 mm & 1 mm)
  • Schraubzwinge
  • Pinsel
  • Lack speichelecht

DIY to go-Becher selber machen, Upcyclingchallenge

Anleitung

  1. Den Deckel mit der Schraubzwinge zwischen die Holzklötze schrauben, den sonst kann

    DIY to go-Becher selber machen, Upcyclingchallenge

    man mit dem Bohrer kein sauberes Loch in den Deckel bohren und es reißt aus.

  2. Am Rand ein Loch mit dem 6er Bohrer bohren und auf die gegenüberliegende Seite ein Loch mit dem 1er Bohrer bohren.
  3. Mit dem speichelechten Lack den Deckel bemahlen, eventuell sind zwei Anstriche nötig.

Ich hatte nur weiße und rote Farbe, da ich aber rosa wollte, musste ich es mir mischen. Da ich aber nur eine kleine Menge Farbe brauchte, habe ich mir die Farbe in einem ausgewaschenen Flaschendeckel gemischt, noch besser ist ein Ü-Ei. Das kann man luftdicht verschließen.

Merke dir doch die Anleitung für den DIY to go-Becher auf Pinterest

DIY to go-Becher selber machen, Upcyclingchallenge

 

Hier ist eine Übersicht von allen Bloggerinnen, die mitmachen, schaut doch mal bei ihnen vorbei.

Du kannst auch mit machen, auch wenn du keinen eigenen Blog hast, nutzte dafür auf Instagram einfach den #DIYUpcyclingChallenge.

Ich wünsche euch viel Spaß beim kreativ sein.

Eure

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.