Schokolade selber machen – Valentinstagsgeschenk

Schokolade selber machen als last minute Valentinstagsgeschenk

Schokolade selber machen – Valentinstagsgeschenk

Schokolade selber machen als last minute Valentinstagsgeschenk

Am Donnerstag ist schon Valentinstag. Ich bin ja nicht so ein Fan vom Valentinstag. Ich finde, man kann sich als Paar ohne einen speziellen Tag zeigen, dass man sich liebt. Wenn man schon den Valentinstag feiert, sollte es auch etwas persönliches sein, am liebsten verschenke ich etwas selbst gemachtest. Und wie sagt man so schön, Liebe geht durch den Magen, darum ist Schokolade doch eine tolle Aufmerksamkeit.

Rezept für Kokospancakes mit Heidelbeeren. Perfekt zum FrühstückAlternativ kann man seinen Liebsten oder seine Liebste natürlich auch mit einem leckeren Frühstück überaschen, wie zum Beispiel mit diesen leckeren Kokos-Blaubeer-Pancakes. In der Frühstückskategorie findest du noch mehr leckere Rezepte für den Start in den Tag, wie Eier mit Speck Muffins oder Blaubeerbagel.

Aber jetzt erstmal zur Schokolade.

Schokolade selber machen als last minute Valentinstagsgeschenk

 

Zutaten zum Schokolade selber machen:

  • Zartbitterschokolade
  • Zuckerstreudeko (Herzen)
  • Schokoladenherzen
  • Kaffeegewürz
  • Aluminiumfolie

Anleitung zum Schokolade selber machen:

  1. Die Schokolade in Stücke hacken.
  2. Die gehackte Schokolade in einem Wasserbad unter ständigem Rühren bei niedriger Temperatur zum Schmelzen bringen.
  3. Sobald die Schokolade geschmolzen ist, die Schüssel aus dem Wasser nehmen.
  4. In der Zwischenzeit aus der Alufolie eine Schale bauen, in die die Schokolade gegeben wird. Die Aluform auf ein Holzbrett oder ein Backblech stellen, damit
  5. Die Schokolade in der Aluform verteilen, je größer die Form, desto dünner und knackiger die Schokolade.
  6. Die Streudeko und das Kaffeegewürz auf der Schokolade verteilen.
  7. Zum Abkühlen die Schokolade in den Kühlschrank stellen.
  8. Wenn die Schokolade fest ist, kann man sie in Stücke brechen und hübsch verpacken.

Natürlich kannst du auch jede andere Schokolade wählen, so wie auch andere Deko.

Merke dir die Anleitung doch auch auf Pinterest:

Schau doch mal auf meinem Valentinstags DIY Pinterestboard vorbei. Da habe ich noch mehr tolle Ideen für euch zusammen gestellt.

Ich liebe ja Schokolade, aber ich biin ehrlich gesagt kein Fan von Zartbitterschokolade. Aber diese Schokolade war auch für den Mister und nicht für mich.

Feierst du mit deinem Liebsten den Valentinstag? Wenn ja, erzähl doch mal was ihr so macht.

Alles Liebe, eure

2 thoughts on “Schokolade selber machen – Valentinstagsgeschenk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.